Artikel von Konrad Holzer

Atelier Gassner: Visual Essays

Immer wieder kamen aus dem Atelier Gassner Bücher, die dann auch als „Schönste Bücher Österreichs“ ausgezeichnet wurden. Nun aber gestaltete man dort, im fernen Schlins…


Wien von oben

Pläne zu betrachten hat vorerst einmal einen ganz praktischen Sinn und Zweck: Wie kommt man von einem bestimmten Punkt zu einem anderen etwa? Aber das…


Prints in Paris 1900

Als Begleitmedium zur Ausstellung „Pariser Druckgrafik des Fin de Siècle“ im Amsterdamer Van Gogh Museum ist der Prachtband „Prints in Paris 1900“ mit dem Untertitel…




The Best Polish Illustrators

Wieder einmal wird in einem Buch – und einer Ausstellung rund um dieses Buch – die hohe Qualität polnischer Grafik gezeigt. Initiatorin ist die Stiftung…



Spuren urbaner Identität

Ein Blick in die Vergangenheit Wiens ist angesagt. Früher waren dort an den Hausmauern, über den Ladenfronten Schriftzüge. Bunt, auffallend, leuchtend, ganz und gar verschieden….


Uwe Jochum: Medienkörper

Da hat – vor nicht allzu langer Zeit – Kurt Dornig auf Austrian Posters zum Thema Buchgestaltung Uwe Jochum zitiert: Und zwar aus dessen Buch…


Kurt Dornig: Wozu Buchgestaltung?

Kurt Dornig ist Buchgestalter, Jurymitglied bei Bewerben, in denen es darum geht, die schönsten Bücher Deutschlands – und die aus aller Welt – auszuzeichnen. Dornig…




DADA ist wieder da

Hundert Jahre nach den ersten dadaistischen Äußerungen im Zürcher Cabaret Voltaire wird DADA wiederbelebt. Aber nicht nur in Zürich wird das Jubiläum begangen, auch die…


Zeichner als Reporter

Die Zeichnung erlebt ein Comeback. Lasen wir dieser Tage, dass ein amerikanischer Kunststudent begonnen hat, während Partys die Besucher nicht mehr zu fotografieren, sondern mit…