Publikationen



Das Schiff des Theseus

Schon beim ersten Ansehen merkt man: Das ist kein Buch wie jedes andere, das ist etwas Besonderes. Am Rücken des Schubers steht einfach ein großes…




Valentin Groebner: Ich-Plakate

„Wirkungsoptimierte Gesichter, in deren Herstellung, Vervielfältigung und Platzierung sechsstellige Euro-Beträge investiert worden sind. Abgesehen von einigen spektakulären Verkäufen auf dem Kunstmarkt dürften Werbebilder diejenigen Bilder…



Graphic Design Visionaries

Caroline Roberts, als Publizistin im Bereich der Visual Arts bekannt, hat jüngst bei „Laurence King Publishing“ eine repräsentative Darstellung zum Grafikdesign des 20. Jahrhunderts in…



Affichomanie und Bildeuphorie

Eine brillante Studie zu den Anfängen des Bildplakates hat Ruth E. Iskin mit dem Band „The Poster“ vorgelegt. Die Zielrichtung ihrer Untersuchung beschreibt die Kunsthistorikerin…







Meisterwerke im Museum Folkwang

Eine in mehrerer Hinsicht beachtliche Publikation hat das Museum Folkwang in Essen vor kurzem im „Sieveking Verlag“ vorgelegt. Es ist den „Meisterwerken“ der außergewöhnlichen Sammlung…


Kitsch per Post

Immer schon war Kommunikation eines der Grundbedürfnisse des Menschen, und wenn wir heutzutage Millionen SMS und MMS durch das weltweite Netz jagen und einander von…


Die österreichischen Kriegsanleihen

Einem bisher nahezu unbeachteten Feld der Forschung widmen die beiden Wissenschaftlerinnen Sabine Fürnkranz und Gertraud Müller ihr Augenmerk, nämlich den Österreichischen Staatsanleihen zwischen 1848 und…


Affiches de sports d’hiver

Historische Wintersportplakate – und da vor allem Werbegrafiken für den Skilauf – erfreuen sich bei Sammlerinnen und Sammlern zunehmender Beliebtheit. Nicolette Tomkinson, Leiterin des „Poster…