Artikel von Bernhard Denscher

Hansi Lehner-Rosner (1903–1993)

”Charming and gracious, coupled with a fine feeling for decorative style: such are the works of this artist, whose gentle, female hand lends her pictures…


Von Chat Noir bis Fledermaus

„Das Theater und Kabarett ‚Die Fledermaus‘ will sich in keiner Weise mit irgendwelcher bestehenden scheinbar ähnlichen Unternehmung vergleichen. Es will, auf eigenen künstlerischen Anschauungen fußend,…


Science-Fiction und Popkultur

„I was a robot“ lautet der Titel einer Ausstellung zum Thema „Science-Fiction und Popkultur“, die derzeit im Museum Folkwang in Essen zu sehen ist. Der…





Shin Matsunaga: Made in Japan

„In unserer Gesellschaft, die durch eine hochgradige Digitalisierung geprägt ist, hieß es schon vor langer Zeit: ‚Plakate sind tot‘. Obgleich Plakate als Medium einen Rückgang…





Gustav Jahn (1879–1919)

Selten, dass bei einem Künstler die Lebensrealität mit der fiktiven Welt der von ihm geschaffenen Bilder so sehr übereinstimmt wie bei Gustav Jahn.[1] Der am…


Hansi Lehner-Rosner

„Reizvoll und anmutig, gepaart mit feinem stilistischen Gefühl für Ornamentik, so sind die Arbeiten dieser Künstlerin, deren zarte Frauenhand ihren Bildern eine Atmosphäre gibt, die…


Kurt Libesny (1892–1939)

„Buchschmuck, Dekoration, Diplom, Drucksache, Einband, Exlibris, Humor, Illustration, Inserat, Kalender, Karikatur, Katalog, Kino- und Lichtreklame, Kleingraphik, Kunstschrift, Mode, Messereklame, Plakat, Packung, Porträt, Schutzmarke, Widmung, Warenzeichen“…



Ein Plakat für Josephine Baker…

Als die Tänzerin und Entertainerin Josephine Baker im Jahr 1928 erstmals nach Wien kam, war sie bereits eine internationale Berühmtheit. Dies hinderte jedoch christlich-konservative und…




Der Wiener Wahltag am 4. Mai 1919

Das Jahr 1919 war in Österreich ein „Superwahljahr“, in dem es galt, die einzelnen parlamentarischen Gremien der jungen Republik auf moderne demokratische Standards zu bringen….