Ausstellungen

Chinesisches Plakat- und Buchdesign

„Haibao“, das chinesische Wort für Plakat, bedeutet wörtlich übersetzt so viel wie „über den Seeweg eingeführte Informationsblätter“. Der Begriff sagt damit auch viel über das…


Hundert Jahre BMW

Auch Menschen, die sich für Auto- oder Technikgeschichte nicht besonders interessieren, bietet das BMW-Museum in München ein Erlebnis der besonderen Art. Schon der vom österreichischen…





Salzburg: Affichomanie

Von „Affichomanie“ waren gegen Ende des 19. Jahrhunderts jene „Bildbegeisterten“ erfasst, die sich vor allem als Sammler mit dem neuen Medium beschäftigten – ja mehr…


Theater als Produkt

Gestalterische Qualität im Bereich der Werbung scheint sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten vor allem im Kulturbereich zu manifestieren. Dies demonstrieren neben dem jährlichen…



MAK Wien: Josef Frank

Was vielen als typisch skandinavisches Design erscheint, hat eigentlich seine Wurzeln in Wien – genauer genommen im Werk von Josef Frank. Der 1885 in Baden…



Kunst und blauer Dunst

So schädlich der Konsum von Tabakwaren für den Menschen ist, so faszinierend ist er dennoch in vielfacher Hinsicht. Eine der Facetten dieses Faszinosums ist wohl…


MAK Wien: „100 beste Plakate 14“

Auf ihrer alljährlichen Ausstellungstournee machen die „100 besten…“ derzeit wieder im Wiener „Museum für angewandte Kunst“ Station. Aus 1.800 eingereichten Einzelplakaten hat die internationale Jury,…



STEFAN SAGMEISTER: The Happy Show

Wie wird man glücklich? Wie bleibt man glücklich? Was ist Glück überhaupt? Diesen und noch anderen Fragen zum Thema „Happiness“ ist das aktuelle Ausstellungsprojekt von…





Hannover: Plakativ

„PLAKATIV. Toulouse-Lautrec und das Plakat um 1900“ lautet der plakative Titel einer aktuellen Ausstellung im „Sprengel Museum Hannover“. Das Museum beherbergt eine nicht sehr große,…


MAK Wien: Christoph Niemann

Einem erfolgreichen „global Player“ des Grafikdesigns widmet das Wiener „Museum für angewandte Kunst“ derzeit eine Ausstellung im „Kunstblättersaal“. Es ist Christoph Niemann, der mit Illustrationen…


Bayreuth: Plakate ohne Bilder

Einer interessanten Facette der Designgeschichte ist eine Ausstellung des „Kunstmuseums Bayreuth“ derzeit gewidmet, nämlich dem Textplakat. „Ohne Bilder“ ist die Schau betitelt, und ohne Illustrationen…