Erster Weltkrieg


Kurt Tucholsky: Alte Plakate

Man sollte eine Ausstellung machen: Alte Plakate. Und darin müßten alle die bunten Fetzen Papier aus der Kriegszeit ausgestellt sein, mit den vollen Namen ihrer…


Krieg an der Wand

Erik Eybl ist ein überaus aktiver Sammler von historischen Plakaten, der unermüdlich seinen beachtlichen Bestand an Dokumenten in Ausstellungen, Vorträgen und Publikationen einem breiteren Personenkreis…



Die österreichischen Kriegsanleihen

Einem bisher nahezu unbeachteten Feld der Forschung widmen die beiden Wissenschaftlerinnen Sabine Fürnkranz und Gertraud Müller ihr Augenmerk, nämlich den Österreichischen Staatsanleihen zwischen 1848 und…


Der Kampf mit dem Drachen

Das Gedenken an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges wurde im Jahr 2014 in Europa in sehr unter­schied­licher Intensität begangen. Während sich in Österreich im Wesentlichen…


Posters of the First World War

Dass Bücher nicht unbedingt eine opulente Ausstattung benötigen, um von hervorragender Qualität zu sein, beweist das 90 Seiten umfassende Bändchen „Posters of the First World…


Das Plakat, das es nie gab

„This book coincides with the global centenary commemorations of World War I and it reveals, for the first time, the true story and full extent…


London: Der Große Krieg

Allein das monumentale Gebäude mit Turm und Säulenvorbau ist spektakulär. Mitten in einer der besten Lagen Londons, angesiedelt in einem Park, befindet sich das Imperial…



Hamburg: Krieg und Propaganda

Einen essentiellen Beitrag zu den Gedenkaktivitäten in Zusammenhang mit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren bietet derzeit das „Museum für Kunst und Gewerbe“…


Erster Weltkrieg: Jubel & Elend

Im prächtigen niederösterreichischen Renaissanceschloss Schallaburg wird derzeit die sehenswerte Ausstellung „Jubel & Elend. Leben mit dem großen Krieg 1914 – 1918“ gezeigt. Im österreichischen Veranstaltungsreigen…


„An Meine Völker!“

Die Österreichische Nationalbibliothek besitzt eine der umfangreichsten Sammlungen zur Geschichte des Ersten Weltkrieges. Wie viele andere europäische Bibliotheken, Museen und Archive begann man in der…



Krieg an der Wand

„Krieg an der Wand. Der Erste Weltkrieg im Spiegel internationaler Plakate“ lautet der Titel einer Ausstellung, die derzeit in der Sala Terrena des Bundesministeriums für…


Wien im Ersten Weltkrieg

Seit der beachtlichen Hausse, die das Ausstellungswesen seit den späten 1950er Jahren in Österreich erlebt hat und erlebt, sichern Ausstellungskataloge die Nachhaltigkeit dieser ephemeren kulturellen…