Film



Joseph Roth: Plakatkunst

Ich habe gestern eine Ausstellung besucht, deren Objekte keiner der offiziellen Kunstgattungen angehören und deren symptomatische Wichtigkeit infolgedessen unterschätzt werden könnte. Unter dem Protektorat des…




Gustav Mezey – revisited

Vorab ein Bedauern: Gustav Mezeys Leben und Werk sind bisher kaum aufgearbeitet. Selbst in Anita Kerns fundiertem Überblickswerk „Österreichisches Grafikdesign im 20. Jahrhundert“ wird er…




Wien: Plakate von Henryk Tomaszewski

Henryk Tomaszewski (1914–2005) war ein polnischer Maler, der polnische Plakatmaler schlechthin. Zu seinem 100. Geburtstag hat Piotr Dąbrowski, ein polnischer Sammler und Besitzer der Galeria…


Joseph Roth über Filme und Plakate

Joseph Roth gehört mit Romanen wie „Radetzkymarsch“ oder „Kapuzinergruft“ zweifellos zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Neben seinem imposanten literarischen Oeuvre hat der…


Mosfilm Posters

Wer weiß schon in der westlichen Welt, dass die sowjetische Mosfilm über Jahrzehnte hinaus die größte Filmgesellschaft der Welt war? Die Geschichte des Studios begann…



Essen: Hans Hillmann

Die Filmplakate von Hans Hillmann stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung, mit der das Deutschen Plakat Museum in Essen seine Präsentationsserie der bedeutendsten lebenden Persönlichkeiten des…


Zürich: Verbrechen lohnt sich

Nein, es geht hier nicht um Steuerhinterziehung und Schweizer Schwarzgeldkonten, sondern um eine neue Ausstellung des „Museums für Gestaltung“ in Zürich: Verbrechen lohnt sich nämlich,…






Victor Th. Slama und der Film

Ein universeller Grafi­ker wie Viktor Th. Slama, der immer danach strebte, in seinem Metier neue Wege zu gehen, war natürlich an dem Medium „Film” äußerst…